Wiedereröffnung des Konkurses

Einleitung

Im SchKG ist die Wiedereröffnung eines mangels Aktiven eingestellten Konkursverfahrens nicht vorgesehen. Lehre und Rechtsprechung gehen von der grundsätzlichen Zulässigkeit einer Wiedereröffnung des Konkurses aus.

Nachfolgend wird die wenn auch selten, so doch mit einer gewissen Regelmässigkeit immer wieder auftretende Thematik erläutert:

Literatur

  • LORANDI FRANCO, Wiedereröffnung des Konkurses, in: AJP 2018, S. 56 – 67

Drucken / Weiterempfehlen: